Samstag, 22. August 2009

Zwiebel trift Rotholz


Hier lagen noch 2 Stränge Wolle gefärbt mit Zwiebelschale rum.
Sie haben mir so wie sie wahren nicht wirklich gefallen.
Hatte vor gut einer Woche Rotholz eingeweicht und wollte eigentlich nur rot färben.
Aber da lagen ja noch besagte Zwiebelstränge rum. ;-)
Was lag also näher als sich mit diesen Strängen zu beschäftigen und das ist dabei raus gekommen. Bin selber ganz begeistert von dem Ergebnis, das mache ich jetzt sicher öfter mit dem Überfärben.

Kommentare:

Alpenrose hat gesagt…

Boaaaah, wundermegawahnsinnschön!
Bitte unbedingt weiter solche Experimente machen! :-)

Begeisterte Grüsse
Alpenrose

Siggi hat gesagt…

Boah! Das sind ja auch wieder tolle Farben.
Ich muss wohl mal vorbei kommen und schauen, ob die in Natura auch so schön sind!

Soap Angel hat gesagt…

Hi hi ja ja liebe Sigi die sind in Natur noch schöner.
Kann nämlich nicht so gut Fotoknipsene

Danke liebe Alpenrose für dein Lob. Bin nun endgültig dem Färbewahn verfallen. "Kicher"

Liebe Grüße
Angel